Unmittelbar - EEH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Angebot

Unmittelbar
Schwangerschaft, Geburt und Familienalltag verlaufen nicht immer so harmonisch wie wir es uns wünschen. Ein untröstlich weinendes Baby, Unsicherheiten im Umgang mit einem Säugling oder Kleinkind und wiederkehrende Alltagskonflikte können das Zusammensein belasten. Die Familie erlebt eine Schwächung, aus der sie alleine nicht mehr heraus findet. Dadurch ist es auch nicht mehr möglich an die eigentlich vorhandenen Ressourcen anzuknüpfen.
Weinen bedeutet keine Schwäche.
Weinen bedeutet, dass man im Moment mehr fühlt, als das Herz ertragen kann.
In der Krisenintervention wird das Schwächende exploriert und es werden konkrete Ansätze erarbeitet, welche Orientierung und Entlastung schaffen. Der Zugang zu den eigenen Ressourcen wird wieder möglich, was zur Stabilisierung beiträgt und die Familie erneut an ihre eigenen tragenden Kräfte anknüpfen lässt.

Der zeitliche Umfang einer Krisenberatung beträgt in der Regel zwischen drei und sechs Sitzungen.
Nicole Klee Zihlmann  I  Am Hirschberg 1a  I  9200 Gossau
071 891 38 80  I  076 394 08 55  I  nicole@nicole-klee.ch
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü